Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  Die steuerliche Anerkennung von Ehegatte...

Die steuerliche Anerkennung von Ehegatten-/ Eingetragenen Lebenspartner-Arbeitsverhältnissen - Nr. 49

Publikation / Freiberufler / Unternehmen / Ratgeber 01.01.2020

Arbeitsverhältnisse zwischen Ehegatten/eingetragenen Lebenspartner sind möglich und werden auch steuerlich anerkannt. Allerdings kann die Nichtbeachtung formaler Voraus-setzungen zur steuerlichen Nichtanerkennung dieser Arbeitsverhältnisse führen. Der Wegfall der Abzugsfähigkeit von Arbeitslohn und Sozialversicherungsbeiträgen als Betriebsausgabe und damit verbundene Steuernachzahlungen sind die Folge. Beim Abschluss und bei der Durchführung eines Ehegatten/eingetragenen Lebenspartner-Arbeitsverhältnisses ist daher erhöhte Sorgfalt geboten.

Mitglieder wissen mehr!

Lesen Sie auch ohne Mitgliedschaft weiter.

  • Bis zu 3 Artikel kostenlos lesen
  • Kostenlos und unverbindlich testen
  • Kein Abschluss einer Mitgliedschaft nötig
Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland